NOEPS Präsident KR Gerold Dautzenberg blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. © NOEPS

Prosit 2019! Jahresrückblick von NOEPS Präsident Gerold Dautzenberg

Pferdesport in NÖ | Jahresrückblick und Zukunftsvisionen – Der Präsident des NÖ Pferdesportverbandes Ing. KR Gerold Dautzenberg blickt auf ein gutes Pferdesportjahr 2018 zurück, freut sich über einen Mitgliederzuwachs und will 2019 unter anderem einen Schwerpunkt im Breitensportbereich setzen.

Weiterlesen

Impressionen vom Stephani-Ritt in Gallbrunn. © privat

21 Pferde beim Stephani-Ritt in Gallbrunn

Der traditionelle Stephani-Ritt in Gallbrunn fand heuer bereits zum 9. Mal statt. Am Kirchplatz wurden die 21 Pferde vom Reithof Gallbrunn mit ihren zahlreichen Begleitern herzlich von Pfarrer Franz Tree empfangen und erhielten die feierliche Segnung.

Weiterlesen

Siegerehrung der Mannschaftswertung Dressur. Auf dem zweiten Platz v.l.n.r. David Stumpauer, Alexandra Schlaipfer und Rebecca Ruff. © Joel Thompkins

Platz 3 für David Stumpauer beim Weltcupfinale der Studentenreiter

Pressemitteilung – Über das Silvesterwochenende (29.12.2018 – 01.01.2019) fanden die World Finals des internationalen Studentenreiterverbandes AIEC in Oud-Heverlee (BEL) statt. Auch eine Mannschaft aus Österreich, bestehend aus Rebecca Ruff (S), Alexandra Schlaipfer (ST) und David Stumpauer (NÖ), war am Start und konnte einige sehr gute Platzierungen erreiten.

Weiterlesen

Frohe Weihnachten und Prosit 2019. © Pexels.com

? FROHE WEIHNACHTEN und einen guten RITT ins JAHR 2019 ?

Wir wünschen allen ?  Pferdefreunden ein ? wunderschönes Weihnachtsfest ? im Kreis Ihrer zwei- und vierbeinigen Liebsten ? sowie einen guten Ritt ins Jahr 2019!

++ Hinweis: Unser Büro ist bis 06. Jänner 2019 geschlossen. Ab 07. Jänner sind wir wieder für Euch da! ++

Wo? Wer? Was? Die NÖ-Pferdesport-Informations-Karte

Kennst du schon unsere NÖ-Pferdesport-Informationskarte auf der Website des NOEPS ? => Direktlink
Auf unserer Website www.noeps.at im Menüpunkt SERVICE – NÖ PFERDESPORT-INFORMATIONS-KARTE soll eine umfassende Nachschlagemöglichkeit entstehen mit den Adressen von Hufschmieden, Tierärzten und Raststationen sowie etlichen Wanderreitrouten. Leider wurde diese Möglichkeit in den letzten 1,5 Jahren nur sehr spärlich genutzt.
Weiterlesen

Dem Präsidenten des NÖ Pferdesportverbandes Ing. Gerold Dautzenberg ist Transparenz sehr wichtig. © Andreas Schnitzlhuber | www.scan-pictures.net

NOEPS intern: Vorstandsstruktur und Referatsaufteilung

Transparenz ist uns wichtig, daher möchten wir unseren Mitgliedern die interne Organisation unserer Referate offen legen. Im folgenden Chart ist anschaulich festgelegt, wie sich der Vorstand des NÖ Pferdesportverbandes zusammensetzt und welches Referat in die Verantwortung welches Vorstandsmitgliedes fällt. Es gibt im NÖ Pferdesportverband insgesamt sechs Fachbereiche, welche von unserem Präsidenten bzw. einem unserer fünf […]

Newsletter 12-2018: Was gibt’s Neues?

NOEPS Newsletter Dezember 2018 Liebe Mitglieder, der Niederösterreichische Pferdesportverband kann auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurückblicken. Wir sind unter den Sportverbänden in Niederösterreich derzeit der Vereinsstärkste und das verstehen wir als klaren Auftrag, den eingeschlagenen Weg mit unseren 495 Mitgliedsvereinen und 15.500 Einzelmitgliedern weiterzugehen und die Bedürfnisse der niederösterreichischen Pferdesportler nicht aus den Augen zu […]

Symbolbild: Derzeit wird im Sport-Strategieprozess der Bundesregierung wieder ernsthaft über einen neuen Anlauf für ein Berufssportgesetz nachgedacht. © pixabay.com

BSO: Rechtssicherheit für den Sport, neuer Anlauf für Berufssportgesetz

Pressemitteilung BSO  | Ein Kommentar von BSO-Geschäftsführer Rainer Rößlhuber – Ein in einem Bundesliga-Verein mit Dienstvertrag angestellte/r TrainerIn übernimmt für wenige Wochen im Jahr die Betreuung einer Nachwuchs-Nationalmannschaft. Kann man diesem/dieser einen Werkvertrag oder zumindest einen freien Dienstvertrag geben?

Weiterlesen

Gregor Högler erhielt den ersten Hero in der Kategorie "Trainerpersönlichkeit des Jahres präsentiert von P.O.S. Marketing". © BSO/Hagen

BSO zeichnete Trainerpersönlichkeit des Jahres 2018 aus

Pressemitteilung BSO – In Kooperation mit der Österreichischen Sporthilfe wurde am 31. Oktober im Rahmen der LOTTERIEN Sporthilfe-Gala in der Marx Halle erstmals die “Trainerpersönlichkeit des Jahres präsentiert von P.O.S. Marketing” geehrt! Den “Hero” dieser Kategorie erhielt Gregor Högler!

Weiterlesen

Nur 100 bis 150 Gramm der Eibe können für ein Großpferd tödlich sein. Nadezhda Kharitonova / Shutterstock

Pferd in NÖ an Eibenvergiftung gestorben

Pferdesport in NÖ | Gesundheit & Medizin – In diesem Herbst war die Atypische Weidemyopathie in aller Munde, denn der Samen und die Blätter des Bergahorn haben vielen Pferden bereits das Leben gekostet. Ob dieser Gefahr darf aber nicht vergessen werden, dass es unzählige für Pferde giftige Pflanzen gibt. Erst Anfang Dezember ist ein Pferd in Niederösterreich an einer Eibenvergiftung verstorben (Details zum tragischen Tod der Stute Fanny gibt es auf pferderevue.at) weil auf ungeklärte Weise Äste dieser hochgiftigen Pflanze (100 bis 150 Gramm sind bereits tödlich!) auf eine Pferdekoppel gelangt sind.

Weiterlesen