Spannung pur bei den Niederösterreichischen Landesmeisterschaften der Springreiter

Pferdesport in NÖ | Landesmeisterschaften im Springreiten (12.09.2021) – Spannender Springsport um insgesamt acht Niederösterreichische Landesmeistertitel stand von 10.-12. September im Ebreichspark unter der Leitung von Babsi Belousek und dem Team Horse Queen auf dem Programm. Die Titel waren heiß umkämpft und etliche Entscheidungen fielen nach drei sportlich anspruchsvollen Tagen dann trotzdem erst im Stechen.

Herzliche Gratulation den frisch gebackenen niederösterreichischen Landesmeistern Springen 2021. © HORSIC.com

Herzliche Gratulation den frisch gebackenen niederösterreichischen Landesmeistern Springen 2021. © HORSIC.com

NOEPS Referentin Katharina Schmidt-Gentner zeigte sich mit den Teilnehmerzahlen und den Leistungen der Sportler sehr zufrieden und lobte auch ausdrücklich die perfekte Organisation und tolle Stimmung bei dieser für Niederösterreich so wichtigen Veranstaltung: “Der Ablauf der Meisterschaft war reibungslos, die Bedingungen für Pferde und Reiter einfach top und wir haben drei Tage lang wirklich sehr guten Sport gesehen! Dennoch muss eines unserer Ziele sein, dass wir in den Nachwuchsklassen in Zukunft noch mehr Teilnehmer motivieren können. “

NÖ LM Kleinpony: Lilly Ellen Aschauer-Schaub und Ladies First 2. © HORSIC.com

NÖ LM Kleinpony: Lilly Ellen Aschauer-Schaub und Ladies First 2. © HORSIC.com

NÖ LM Pony Jugend: Amelie Bitzan und Donit. © HORSIC.com

NÖ LM Pony Jugend: Amelie Bitzan und Donit. © HORSIC.com

Die Titel sicherten sich bei den Ponys schlussendlich Lilly Ellen Aschauer-Schaub (Kleinpony) und Amelie Bitzan (Pony Jugend) mit jeweils fehlerfreien Runden im entscheidenden Stechen.

NÖ LM Jugend: NOEPS Talente Team-Reiterin Eloise Kubat & Big Molly. © HORSIC.com

NÖ LM Jugend: NOEPS Talente Team-Reiterin Eloise Kubat & Big Molly. © HORSIC.com

Neue NÖ Landesmeisterin Junioren ist Naomi Ruth mit Stand Up 6. © HORSIC.com

Neue NÖ Landesmeisterin Junioren ist Naomi Ruth mit Stand Up 6. © HORSIC.com

Bei den Jungen Reitern siegte Noah Domaingo auf The Great Gatsby. © HORSIC.com

Bei den Jungen Reitern siegte Noah Domaingo auf The Great Gatsby. © HORSIC.com

NOEPS Talente Team-Reiterin Eloise Kubat konnte ihren Titel bei den Jugendlichen über eine Höhe von 1,15 m verteidigen, Naomi Ruth setzte sich bei den Junioren (1,20 m) durch und Noah Domaingo holte den Titel bei den Jungen Reitern (1,30 m) nachdem er 2020 noch die Juniorenklasse gewonnen hatte.

Niederösterreichischer Landesmeister Amateure wurde Vanessa Kohlschütter auf Lelukis VMK. © HORSIC.com

Niederösterreichischer Landesmeister Amateure wurde Vanessa Kohlschütter auf Lelukis VMK. © HORSIC.com

Bei den Amateuren galt es drei Teilbewerbe bis zu einer Höhe von 1, 25 m zu überwinden und die Goldmedaille ging an Vanessa Kohlschütter aus Stössing und bei den Oldies setzte sich Thomas Trela mit drei fehlerfreien Runden souverän durch.

NÖ LM Oldies: Tomasz Trela & Benema. © HORSIC.com

NÖ LM Oldies: Tomasz Trela & Benema. © HORSIC.com

In der Allgemeinen Klasse ,die aus drei Teilbewerben über 1,35 m und 1,40 m bestand, blieb es bis zum Schluss spannend, denn der anspruchsvolle Parcours am Sonntag forderte von etlichen Paaren seinen Tribut. Mit einem Abwurf im ersten Teilbewerb, der mit 2 Punkten zu Buche stand, sowie zwei fehlerfreien Runden am Samstag und Sonntag kürte sich Alfred Stöger vom URFV Siegersdorf im Sattel von Geraldine 5 souverän zum Niederösterreichischen Landesmeister. Dahinter folgten vier Reiter mit jeweils 4 Punkten auf dem Konto. In einem spannenden Stechen sicherte sich Sascha Kainz auf Casento mit einer fehlerfreien Runde die Silbermedaille und Christian Schranz im Sattel von Actionmaker mit einer schnellen vier Fehler-Runde Bronze.

Niederösterreichischer Landesmeister 2021: Fredi Stöger auf Geraldine 5. © HORSIC.com

Niederösterreichischer Landesmeister 2021: Fredi Stöger auf Geraldine 5. © HORSIC.com

Bei der feierlichen Siegerehrung gratulierte DI Thomas Roubal allen Siegern und Platzierten im Namen des NOEPS Vorstandes: “Die gemeinsame Siegerehrung für alle Klassen war ein würdiger Abschluss einer tollen Veranstaltung und ich bedanke mich im Namen des gesamten NOEPS Vorstandes sehr herzlich beim Team Horse Queen für die Gastfreundschaft.”

 

Fredi Stöger gewann in der Allgemeinen Klasse vor Sascha Kainz und Christian Schranz. © HORSIC.com

Fredi Stöger gewann in der Allgemeinen Klasse vor Sascha Kainz und Christian Schranz. © HORSIC.com


Niederösterreichische Landesmeisterschaften Springreiten 2021

NÖ LM Kleinpony
GOLD Ladies First 2 – Aschauer-Schaub Lilly Ellen (Union RV Gut Hinterberg) 0F/36,48 sec. im Stechen
SILBER Perfect Draft – Kampichler Lena (RV Kampichler Eggendorf) 0F/42,2 sec. im Stechen
BRONZE Kyra 9 – Kirschenhofer Isabell (Team Semper Salio) 9,25F

NÖ LM Pony Jugend
GOLD Donit – Bitzan Amelie (Team Semper Salio) 0F/45,91 sec. im Stechen
SILBER Smart Girl – Wiedeck Maria (RC St. Patrick) ausg. im Stechen
BRONZE Patchouli VD Pitzenburghoeve – Stift Stella RSZ Strassertal) 20F

NÖ LM Jugend
GOLD Big Molly – Kubat Eloise (LRG Etsdorf) 0F/35,36 sec. im Stechen
SILBER Cyklon 3 – Gollubits Anna (Union Long View Ranch) verzichtet im Stechen
BRONZE Champ of Class 6 – Loos Julia Susanne (RC Teiritzhof) 12F

NÖ LM Junioren
GOLD Stand up 6 – Ruth Naomi (Verein der Pferdefreunde NÖ) 0F/37,13 sec. im Stechen
SILBER Diva De Landetta Z – Neumann Alexandra (RC St. Patrick) 0F/44,44 sec. im Stechen
BRONZE Nagee D’Ha – Neuretter Adina (Team Semper Salio) 4F/39,49 sec. im Stechen

NÖ LM Junge Reiter
GOLD The Great Gatsby D – Domaingo Noah (RV Pegasus Aspersdorf) 6F
SILBER Dubai De Reve – Schellhammer Diana (RZS Franzensdorf) 8F
BRONZE Happy Mood – Erdelyi Sarah-Laetitia (RSV Lassee) 12F

NÖ LM Amateure
GOLD Lelukis VMK – Kohlschütter Vanessa (RK Stössing) 0F/43,47 sec. im Stechen
SILBER Golly – Strnad Caroline (RC St. Patrick) verzichtet im Stechen
BRONZE Duc De L’Espoir – Perkonig Eva (RSZ Lassee) 5,50 F

NÖ LM Oldies
GOLD Benema T – Trela Tomasz (RC St. Pölten-Hart) 0F
SILBER Jayko – Schmidt Birgit (Best for Horse) 8F/44,61 im Stechen
BRONZE Atilinda – Goiser Sylvia (LRG Etsdorf) 8F/47,15 im Stechen

NÖ LM Allgemeine Klasse
GOLD Geraldine 5 – Alfred Stöger (URFV Siegersdorf) 2F
SILBER Casento – Sascha Kainz (Best of class Pferdesportunion) 0F/45,72 sec. im Stechen
BRONZE Actionmaker – Christian Schranz (RSZ Lassee) 4F/46,26 sec im Stechen

Alle Ergebnisse der Niederösterreichischen Landesmeisterschaften im Springreiten 2021 gibt es hier im Detail. 

Alle Ergebnisse vom Turnier des Teams Horse Queen im Ebreichspark gibt es hier nachzulesen.