Hoher Besuch am Teiritzhof

Mitte Februar kommt der deutsche Springreiter und Trainer Heinrich-Wilhelm Johannsmann für einen Kurs und eine Fortbildung nach Stetten.

Im Februar wird H.W. Johannsmann wieder sein Wissen in NÖ weitergeben. Foto: (c) Martin Goiser

Heinrich-Wilhelm Johannsmann ist einer der ganz Große im internationale Springsport. Als 22-facher deutscher Nationenpreisreiter und Sieger der Großen Preise von Nörten-Hardenberg, Redefin und Paderborn machte er sich zunächst als Reiter, dann als Ausbilder einen Namen. Ehrfürchtig wird er der „Kaiser“ genannt, weil ihn sein Reitlehrer dazu anhielt, immer gerade – wie eben ein Kaiser – am Pferd zu sitzen.

Der renommierte Ausbilder konnte bereits vier Mal für einen Kurs nach Niederösterreich geholt werden.
Von 17. bis 19. Februar wird er erneut in einem Kurs und einer Fortbildung für Springausbilder sein Wissen an Reiter und Trainer weitergeben.

 

 

Anmeldungen zur Fortbildung werden noch bis 13.2. angenommen!


Weitere Informationen:
Geförderter Springkurs
Fortbildung für Springausbilder