Fiona Spranz fix für EM Junge Reiter nominiert, Pia Stallmeister ist Reserve

Pferdesport in NÖ | Dressur (22.06.2022) – Das Direktorium des OEPS hat die Nominierungen des Dressurreferates für die WM (DEN, 6.-14. August 2022) und EM (Hartpury | GBR, 25.-31. Juli) 2022 einstimmig bestätigt und wir freuen uns sehr, dass es mit den beiden NOEPS Perspektivenkader-Reiteinnen Fiona Spranz und Pia Stallmeister in der Klasse der Jungen Reiter auch zwei Niederösterreicherinnen ins Team geschafft haben.

EM 2022 Team Austria Junge Reiter:
Paul Jöbstl (ST), Bodyguard
Felicita Simoncic (W), Immowert’s Ivar und Connery Junior
Fiona Spranz (NÖ), Liberté
Lilli Ochsenhofer (B), Roi du Soleil
Pia Stallmeister (NÖ), Cantano Tetti (Reserve)

>> Mehr dazu auf der Website des OEPS unter https://www.oeps.at/de/aktuelles/Dressur-Teams_fuer_WM_und_EM_nominiert