EM-Silber für Philip Clement, Verena Brabec mit Top-Kür auf Rang 4

Pferdesport in NÖ | Voltigieren (30.07.2022) – Am Samstag (30.07.2022) fielen in Kaposvar (HUN) bei der Europameisterschaft im Voltigieren die ersten Medaillenentscheidungen und Österreichs Votigierer konnten bei dieser ersten Young Vaulter (U21) EM auf Anhieb gleich drei Medaillen erturnen. Silber und Bronze bei den Herren durch Philip Clement (NÖ) und Fabian Lipp (ST), sowie Silber bei den Damen durch Hannah Haigermoser (S). Niederösterreichs U21-Starterin Verena Brabec (VG Club 43) zeigte eine tolle Finakür und verpasste nur nur um 7 Tausendstelpunkte die Bronzemedaille.

Silber für Philip Clement als Gaststarter bei Eva Maria Krainer (ST). © Andrea Fuchshumer

Silber für Philip Clement als Gaststarter bei Eva Maria Krainer (ST). © Andrea Fuchshumer

“Ein historischer Tag für Österreich“, jubelte Bundesreferent Manfred Rebel nach den U21-Finali. „Noch nie gab es bei einem Championat zwei Herrenmedaillen für Österreich. Besser hätte es für uns heute gar nicht laufen können. Wir haben in den ersten beiden Entscheidungen gleich drei Medaillen gewonnen, das ist ein großer Ansporn für die Juniorenfinali morgen, wo wir in allen vier Klassen auf Medaillenkurs liegen.“

Silber für Philip Clement (NÖ) bei der ersten U21 EM im Voltigieren. © Andrea Fuchshumer

Silber für Philip Clement (NÖ) bei der ersten U21 EM im Voltigieren. © Andrea Fuchshumer

Silbermedaillist Philip Clement von der Voltigiergruppe Wildegg (NÖ) hatte im Vorfeld der EM mit einigen Widrigkeiten zu kämpfen und darf sich dafür umso mehr über Silber freuen: „Ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei Eva Maria Krainer bedanken, dass ich mit Fabian (Anm: Fabian Lipp) auf Leonardo mitstarten durfte. Für mich ist es diesmal in der Vorbereitung nicht optimal gelaufen, weil ich in der Woche vor der EM noch Corona hatte und mich erst im letzten Moment freitesten konnte und dann hat sich noch unser Pferd Copperfield verletzt. Der Zusammenhalt im Team Austria ist wirklich beispielhaft und ich freue mich sehr, dass ich die Chance bekommen habe, an den Start zu gehen und bei dieser ersten U21 EM gleich eine Medaille für Österreich zu holen.“

Silber und Bronze für Philip Clement und Fabian Lipp. © Andrea Fuchshumer

Silber und Bronze für Philip Clement und Fabian Lipp. © Andrea Fuchshumer

Der Steirer Fabian Lipp (Gössendorf) konnte sein Glück kaum fassen, hatte er doch eigentlich gar nicht mit einer Medaille gerechnet: “Ich bin überglücklich! Ich hatte wirklich nicht mit einer Medaille gerechnet und war schon nach Platz 2 in der Pflicht extrem überrascht. Nach dem Technikprogramm bin ich dann auf Platz vier gelegen und für mich war klar, ich ziehe in der Finalkür voll durch, weil ich nichts zu verlieren hatte. Dass es dann wirklich für eine Medaille gereicht hat, ist ein tolles Gefühl. Es ist für mich die erste Saison auf Leonardo und ich bin meiner Trainerin Eva Maria Krainer extrem dankbar für diese Chance, denn das Gefühl in die volle Halle hier einzulaufen war schon unbeschreiblich.“

Für die Salzburgerin Hannah Haigermoser (Rot-Weiss-Salzburg) strahlte ihre Silbermedaille bei den Young Vaulter Damen sowieso wie Gold, hatte sie doch seit 2019 verletzungsbedingt immer wieder pausieren müssen und war 2021 am Kreuzband und am Meniskus operiert worden. „Ich bin extrem dankbar, dass ich in der Steiermark bei Lena Kalcher-Prein so ein tolles Pferd und tolle Trainingsbedingungen gefunden habe, auch wenn das Pendeln zwischen Salzburg und der Steiermark neben der Maturavorbereitung eine große Herausforderung für mich war. Diese Medaille ist für mich daher einfach nur extrem cool und ich bin sehr glücklich und erleichtert, dass sich diese harte Zeit so gelohnt hat.“

Platz 4 für Verena Brabec von der Voltigiergruppe Club 43. © Andrea Fuchshumer

Platz 4 für Verena Brabec von der Voltigiergruppe Club 43. © Andrea Fuchshumer

Verena Brabec von der Voltigiergruppe Club 43 (NÖ) und Sophie Pittl von der Voltigiergruppe Seefeld (T) machten mit Platz 4 und 10 das sensationelle österreichische Ergebnis bei dieser ersten Young Vaulter EM perfekt!

Morgen (Sonntag, 31.07.2022) geht es für die Junioren um Edelmetall und Österreichs Sportler sind in allen Klassen auf Medaillenkurs.


Europameisterschaft Young Vaulter U21 Herren

GOLD Ruben Delaunay (FRA) – Pferd: Orlof de Conde – Longenführer: Yannick Kersulec 8.179
SILBER Philip Clement (AUT/NÖ – Team Wildegg) – Pferd: Leonardo – Longenführer: Eva Maria Kreiner 8.051
BRONZE Fabian Lipp (AUT/St – VG Gössendorf) – Pferd: Leonardo – Longenführer: Eva Maria Kreiner 7.711
Ergebnislink https://vaultingresults.com/static/198/2231/

Europameisterschaft Young Vaulter (U21) Female
GOLD
Alice Layher (GER) – Pferd: Lambic Van Strokappeleken – Longenführer: Andrea Blatz 8.515
SILBER Hannah Miriam Haigermoser (AUT/S – UVG Rot-Weiss-Salzburg) – Pferd: Louis Bonheur – Longenführer: Lena Kalcher-Prein 8.171
BRONZE Oceane Schattleitner (GER) – Pferd: Amontillado 9 – Longenführer: Julia Handel 8.028
Weiters:
4. Verena Brabec (AUT/NÖ – VG Club 43) – Pferd: Dustin Von Lohe – Longenführer: Manuela Barosch 8.021
10. Sophie Pittl (AUT/T . VG Seefeld) – Pferd: Domino – Longenführer: Jacqueline Helm-Hartog 7.144
Ergebnislink https://vaultingresults.com/static/198/2230/

 

Europameisterschaft Junioren (U18)
Zwischenstand nach Runde 01

Junior Female
1. Anna Weidenauer (AUT/NÖ – Team Wildegg) – Pferd: Chivas 14 – Longenführer: Maria Lehrmann (8.617 | 8.035) 8.326

2. Lily Warren (GER) – Pferd: Capitano 59 – Longenführer: Sven Henze (8.456 | 7.676) 8.066
3. Paula Waskowiak (GER) – Pferd: Djaibolo – Longenführer: Tabea Struck (8.174 | 7.598) 7.886
Weiters:
7. Clara Ludwiczek (AUT/T – Zillertal) – Pferd: Domino – Longenführer: Jacqueline Helm-Hartog (7.677 | 7.652) 7.665
10. Sarah Lipp (AUT/ST – Gössendorf) – Pferd: Leonardo – Longenführer: Eva Maria Kreiner (7.590 | 7.611) 7.601
Ergebnislink https://vaultingresults.com/static/198/2226/3135/

Junior Male
1. Bela Lehnen (GER) – Pferd: Formel 1 – Longenführer: Alexandra Knauf (8.163 | 7.982) 8.073
2. Paul Ruttkovsky (AUT/NÖ – Team Wildegg) – Pferd: Chivas 14 – Longenführer: Maria Lehrmann (8.360 | 7.530) 7.945
3. Arne Heers (GER) – Pferd: Cleiner Onkel – Longenführer: Sven Henze (8.295 | 7.176) 7.736
Weiters:
8. Adrian Silberer (AUT/NÖ – VG Club 43) – Pferd: Mary 28 – Longenführer: Karen Asmera (6.955 | 7.043) 6.999
13. Felix Dombacher (AUT/NÖ – VG St. Sebastian) – Pferd: Insider 57 – Longenführer: Julia Hollaus (6.710 | 5.882) 6.296
Ergebnislink https://vaultingresults.com/static/198/2227/3141/

Junior Pas de deux
1. Anna WEIDENAUER / Paul RUTTKOVSKY (AUT/NÖ – Team Wildegg) – Pferd: Louis Bonheur – Longenführer: Lena Kalcher-Prein 8.351
2. Finn GALLREIN / Frances Nandy MOLDENHAUER (GER) – Pferd: Longinu 4 – Longenführer: Andrea Harwardt 7.757
3. Katharina FELDHOFER / Anja HUBER (AUT/(ST – Lindenhof) – Pferd: Bocaccio D – Longenführer: Stefanie Kowald 7.582
Ergebnislink https://vaultingresults.com/static/198/2228/3138/

Junior Squad
1. GERMANY – Pferd: Cleiner Onkel T – Longenführer: Sven Henze (8.471 | 6.891) 7.681
2. SWITZERLAND – Pferd: Kairo S – Longenführer: Corinne Bosshard (8.226 | 6.686) 7.456
3. AUSTRIA (AUT | VG Pill-T) – Pferd: Don Zeno – Longenführer: Nicole Voithofer (7.843 | 6.346) 7.095
Ergebnislink https://vaultingresults.com/static/198/

 

ZEITPLAN

Sonntag, 31.07.2022
9:00     Pas-de-deux Competition | Final 🥇🥈🥉
10:45   Squad Competition | Free test Final 🥇🥈🥉
13:00   Individual Competition – Junior Male | Free test Final 🥇🥈🥉
14:30   Individual Competition – Junior female | Free test Final 🥇🥈🥉
16:45 Prize Giving Ceremony for Junior EC

 

Alle Infos zur FEI Europameisterschaft Voltigieren Junioren & Young Vaulters gibt es hier: www.kaposvarvaulting2022.com

Livestream: https://kaposvarvaulting2022.com/live-stream/

Ergebnisse: https://www.vaultingresults.com/