Tolle Aufholjagd & Platz 6 für Erwin Gillinger

Pferdesport international | Gespannfahren (09.08.2021) – Im polnischen Ptakowice konnte sich der Niederösterreicher Erwin Gillinger beim Nationenpreisturnier von 4.-8. August nach einem Sieg im Kegelfahren noch von Platz 11 nach der Dressur bis auf den 6. Rang vorkämpfen. Insgesamt waren 20 Zweispänner in der 4* Prüfung am Start gewesen.

Im internationalen Vierspännerbewerb konnte sich außerdem Andreas Ruschitzka für Niederösterreich im fünfköpfigen Teilnehmerfeld auf dem 2. Rang platzieren.

Alle Ergebnisse gibt es hier im Detail: https://zawody.kegle.pl/images/zawody/on_line/Cones.html

Im Nations Cup hatte Österreich mit Thomas Blumschein, Stefan Bösch und Markus Leitner an den Leinen hinter Polen den 2. Platz belegt. Das Ergebnis im Detail gibt es hier: https://www.hippoevent.at/content/2021/events/08_august/POLptakowice/ABC-compressed.pdf