Silbernes Pferdepflegerabzeichen an Pferdehof Gnauer

Aus unseren Vereinen | Pferdehof Gnauer (29.12.2021) – Alljährlich gibt es auf dem kleinen familiären Pferdebetrieb in Grübern, dem Pferdehof Gnauer, eine große Weihnachtsfeier die mittlerweile ein Fixpunkt für viele Gemeindebewohner und Reiterfreunde geworden ist. Leider musste diese Feierlichkeit aufgrund der Pandemie nun bereits das zweite Jahr in Folge abgesagt werden.

Weihnachtsstimmung am Pferdehof Gnauer. © privat

Weihnachtsstimmung am Pferdehof Gnauer. © privat

Einige Einsteller ließen es sich trotzdem nicht nehmen, etwas Weihnachtszauber zu verbreiten und beschlossen, weihnachtlich kostümiert durch die Ortschaft zu reiten. Doch gab es an diesem Tag auch eine Überraschung für die Stallbesitzer.

Pferdepflegerabzeichen in Silber für Elisabeth Gnauer und Karl Schmid. © privat

Pferdepflegerabzeichen in Silber für Elisabeth Gnauer und Karl Schmid. © privat

Elisabeth Gnauer und Karl Schmid wurden mit dem „Pferdepflegerabzeichen in Silber“ geehrt. Elisabeth und Karl führen den Betrieb bereits seit Jahrzehnten liebevoll und kümmern sich tagtäglich aufopferungsvoll um das Wohl ihrer Schützlinge. Die Verleihung dieses Abzeichens soll eine Anerkennung Ihrer bedeutungsvollen Arbeit sein und das Engagement der beiden würdigen.

Quelle: Pferdehof Gnauer