Nasse Dressur in Kottingbrunn


© Privat

Trotz  der wetterbedingt widrigen Umstände gelang es dem Veranstalter das  Kottingbrunner Turnier am 20./21. April in gewohnt professioneller Art und Weise durchzuführen.  Insgesamt gingen 120 Reiterinnen und Reiter an den Start und kämpften um Turniererfolge von Lizenzfrei bis Grand Prix. Einige Siege, sowie zahlreiche Platzierungen gingen an das erfolgreiche Team vom Reitstall Kottingbrunn.