Hochkarätiger Kurs in Hatzenbach

Anfang März gab es im Reitstall Hatzenbach prominenten Besuch. A-Kaderreiter Markus Saurugg kam für einen Springkurs auf die Reitanlage von Rita und Josef Grünling. 

Volle Konzentration von Zwei- und Vierbeinern war beim Kurs von Markus Saurugg gefordert. Foto: © Team Hatzenbach

Rundum glückliche Gesichter nach dem Kurswochenende! Foto: © Team Hatzenbach

Strahlender Sonnenschein und ein abwechslungsreicher Parcours mit vielen neuen Unterbauten sorgten für optimale Trainingsbedingungen. Diese wurde nicht nur von stalleigenen, sondern ebenso von zahlreichen auswärtigen Gastreitern geschätzt. Sie alle profitierten in dem zweitägigen Kurs vom Wissen des international erfolgreichen Turnierreiters.

Der namhafte Besuch sprach sich herum: auch Zuschauer aus den umliegenden Ställen fanden den Weg nach Hatzenbach und bekamen dort Sehenswertes geboten. Am Samstag wurde die Pferde zunächst gymnastiziert und behutsam an die neuen Hindernisse herangeführt. Der zweite Kurstag stand im Zeichen eines selektiven Parcours, den sämtliche Pferde und Reiter zur vollsten Zufriedenheit des Trainers meisterten. Die Teilnehmer wiederum waren von Markus Sauruggs ruhigen Art des Unterrichts und großen Erfahrung begeistert.

 

Nicht umsonst waren sich alle schnell einig, dass mit dem Steirer bereits im nächsten Frühjahr ein weiterer Kurs als Vorbereitung für die Turniersaison veranstaltet werden soll.

 

 

Text: Team Hatzenbach / NOEPS