Franziska Fries gewinnt GP Special in Samorin

Pferdesport in NÖ | Dressur (13.06.2022) – Beim ersten gemeinsamen Start in der großen Tour konnten Franziska Fries und ihr Totilas-Sohn Te Quiero SF gleich einen Sieg im Grand Prix Special beim CDI3* in Samorin (SVK) feiern. Mit 70,341% verwies sie Diana Porsche (S) & Douglas (68,00%) sowie Anna Kleindienst-Jilly (W) mit El Ganador (67,128%) auf die Plätze.

“Toti you are a superstar 💫 erstes internationales Turnier und gleichzeitig erster Sieg für Te Quiero und mich! Wir haben heute eine sehr konzentrierte Runde im Grand Prix Spezial hingelegt und es ist mir während der Prüfung der eine oder andere “Knopf aufgegangen”! Ich bin unendlich stolz und froh, dass ich mein Wunderkind heute während der Prüfung richtig unterstützen konnte und er hat es mir mit einer tollen Leistung gedankt! Danke @schumach_christian für deine Geduld mit mir und die top Vorbereitung!”, freut sich die Niederösterreicherin auf facebook nach diesem tollen Erfolg.

Alle Ergebnisse aus Samorin im Detail gibt es bei horse-events.at => https://horse-events.at/horse-events/_220466