Flyinge 2023: Anna Weidenauer auf Medaillenkurs, Antonia Mayerhofer Top Ten

Pferdesport in NÖ | Voltigieren (27.07.2023) – Tag 3 beim Championat der Voltigierer in Flyinge startete mit den Küren der Junioren im Einzel und der Gruppe, bevor abends ab 18 Uhr dann die U21-Damen ihr Technikprogramm turnten.

Tolle erste Kür von der Juniorengruppe Pill. © privat

Tolle erste Kür von der Juniorengruppe Pill. © privat

“Die beste Kürleistung der gesamten Saison!”, meldete sich Bundesreferent Manfred Rebel jubelnd aus Schweden nachdem die österreichische Juniorengruppe aus Tirol mit der zweitbesten Kürleistung des Tages nun nach Runde 1 auf dem 3. Zwischenrang liegt hinter Deutschland und der Schweiz! “Wir sind jetzt auf Tuchfühlung mit den zweitplatzierten Schweizern. Wenn uns noch einmal so eine Kür gelingt, sollte sich das Wunschziel Medaille ausgehen.”

Sportland NÖ NOEPS Talente Team-Voltigiererin Antonia Mayerhofer. © privat

Sportland NÖ NOEPS Talente Team-Voltigiererin Antonia Mayerhofer. © privat

Sportland NÖ NOEPS Talente Team-Voltigiererin Antonia Mayerhofer bei WM-Premiere konstant in den Top Ten

“Bei den Junioren Damen sind wir mannschaftlich sehr stark, alle drei sind im 56-köpfigen Teilnehmerfeld unter den Top Ten nach Runde 1”, lobte Rebel die österreichischen U 18 Damen. “Speziell unsere 15-jährige Debütantin Antonia Mayerhofer, die auch im Sportland NÖ NOEPS Talente Team ist, hat heute top performt und liegt aktuell auf Rang 6 direkt hinter Clara (Anm: Clara Ludiwczek), die heute leider beim Abgang in den Sand greifen musste.” Die dritte im Bunde, Katharina Feldhofer aus der Steiermark, rangiert auf Platz 10 nach Pflicht und Kür.

Felix Dombacher. © privat

Felix Dombacher. © privat

“Bei den Junioren Herren lief es nicht ganz so optimal. Legolas, das Pferd von Erik Weidenauer war heute so nervös im Zirkel, dass es nicht möglich war eine saubere Kür zu turnen. Er liegt daher leider auf dem 15. und damit letzten Platz. Felix Dombacher konnte sein Leistungspotential 100% abrufen, das war eine sehr gelungene Vorstellung”, resümierte Rebel nach Runde 1. Die Einzel Finali der Junioren stehen am Samstag, ab 13 (Female) bzw. 15 Uhr (Male) auf dem Programm. Die Medaillenentscheidungen der Junioren-Gruppen-Europameisterschaft fallen am Samstag ab 17 Uhr.

Anna Weidenauer weiter auf Medaillenkurs

“Die führende Deutsche ist amtierende Young Vaulter Europameisterin und wirklich sehr gut, das muss man neidlos anerkennen, aber Anna hat das Potential bei ihrem ersten Young Vaulter Championat eine Medaille zu holen – Silber wäre absolut drin”, brachte OEPS Referent Manfred Rebel es auf den Punkt.

Junioren Europameisterin Anna Weidenauer, longiert von Maria Lehrmann, möchte in ihrem ersten Young Vaulter Jahr selbstverständlich um die WM-Medaillen mitreden. Sie liegt nach dem Technikprogramm, das sie mit der zweitbesten Bewertung beendete, nun auf dem dritten Zwischenrang hinter Alice Layher (GER) und Averill Saunders (CAN). Leonie Koller (T) rangiert vor dem Finale auf Platz 9 und Verena Brabec auf Rang 13. Die Medaillenentscheidungen stehen am Samstag (29.07.2023) ab 8 Uhr an.

Morgen (Freitag, 28.07.2023) stehen in Schweden ab 8 Uhr 30 die ersten Pas de deux-Küren an sowie der Techniktest der Young Vaulter Herren, bevor ab 13 Uhr bereits die Einzel- und Gruppen-Europameister in der Altersklasse der Senioren gekürt werden!


ERGEBNISÜBERSICHT Donnerstag, 27.07.2023

World Junior Individual Male Round 1
1. Sam DOS SANTOS (NED) – CHAMEUR L: Rian PIERIK 8.260
2. Lukas HEITMANN (GER) – CURT L: Annika WIEMANN 7.866
3. Ben LECHTENBERG (GER) – LITTLE JO 23 L: Stefan LOTZMANN 7.796
Weiters
13. Felix DOMBACHER (AUT/NÖ) – ARAGORN ELMAR XV L: Sabine FRAUENSCHUH 6.590
15. Erik WEIDENAUER (AUT/NÖ) – LEGOLAS 204 L: Sofie HOLZMANN 6.178
Ergebnislink 

World Junior Individual Female Round 1
1. Oceane GEHAN (FRA) – Barrington L: Marina DUPON JOOSTEN 8.074
2. Josephine VEDEL SØNDERGAARD NIELSEN (DEN) – TOPHOEJS GELETO LIETO L: Hanne Haagen HANSEN 7.999
3. Giorgia VARISCO (ITA) – ROSENSTOLZ 99 L: Laura CARNABUCI 7.856
Weiters
5. Clara LUDWICZEK (AUT/T) – DOMINO L: Klaus HAIDACHER 7.738
6. Antonia MAYERHOFER (AUT/NÖ) – CHIVAS 14 L: Maria LEHRMANN 7.624
10. Katharina FELDHOFER (AUT/ST) – BOCCACCIO D L: Stefanie HIRMANN-KOWALD 7.431
Ergebnislink

World Junior Squads Round 1
1. GERMANY – CAPITAIN CLAUS L: Gesa BÜHRIG 8.075
2. SWITZERLAND – LAGRIMA L: Corinne BOSSHARD 7.366
3. AUSTRIA – PLI OREILLE L: Nicole VOITHOFER 7.242
Ergebnislink

World Young Vaulter Individual Female Round 1
1. Alice LAYHER (GER) – LAMBIC VAN STROKAPPELEKEN L: Andrea BLATZ 8.364
2. Averill SAUNDERS (CAN) – ROCKEMOTION L: Nina VORBERG 8.190
3. Anna WEIDENAUER (AUT/NÖ) – CHIVAS 14 L: Maria LEHRMANN 7.948
Weiters
9. Leonie KOLLER (AUT/T) – DON ZENO L: Nicole VOITHOFER 7.517
12. Verena BRABEC (AUT/NÖ) – ASTI ROYAL XL L: Lena KALCHER-PREIN 7.158
Ergebnislink

Alle Ergebnisse im Detail: vaulting.events


PROGRAMM
Friday July 28

08.30 Pas-de-deux Senior freestyle 1st EC
10.00 Pas-de-deux Junior freestyle 1st WC
11.00 Individual male Young vaulter technical test 1st WC
13.00 Individual male Senior freestyle Final EC
14.30 Individual female Senior freestyle Final EC
17.30 Squad Senior freestyle Final EC
19.00 Prize giving ceremony Senior Championships
20.00 Declaration of starters Nations Team

Saturday July 29
08.00 Individual male Young vaulter freestyle Final WC
09.00 Individual female Young vaulter freestyle Final WC
13.00 Individual female Junior freestyle Final EC
15.00 Individual male Junior freestyle Final WC
17.00 Squad Junior freestyle Final WC
19.30 Prize giving ceremony Junior and Young Vaulter Championships

Sunday July 30
09.00 Pas-de-Deux Senior Final EC
10.30 Pas-de-Deux Junior Final WC
13.30 Official Team (Nations Team) Max 8 teams EC
17.30 Prize giving ceremony Senior Pas-de-deux,Junior Pas-de-deux & Nations Team


>> Alle Infos gibt’s unter www.vaulting2023.com.
>> Start- und Ergebnislisten unter https://vaulting.events/39/